Der Goldschmied

Eine Goldlegierung hat den Feingehalt 800, wenn 1000 g des Materials 800 g reines Gold und 200 g Kupfer enthalten. Ein Goldschmied benötigt für einen eiligen Auftrag 2000 g mit einem Feingehalt von mindestens 700. Gelagert hat er jeweils 1200 g Gold mit Feingehalt 600 bzw. 800, außerdem eine größere Menge reines Gold. Die Einkaufkosten betragen 12 Euro pro g für Gold mit dem Feingehalt 600, 16 Euro pro g für Gold mit Feingehalt 800 und 19 Euro für reines Gold.
Der Goldschmied weiterlesen

Gibt es einen Weihnachtsmann?

Gibt es einen Weihnachtsmann?

Warum es eigentlich nicht sein kann, dass es einen Weihnachtsmann gibt …

Keine bekannte Spezies der Gattung Rentier kann fliegen.

Aber es gibt 300.000 Spezies von lebenden Organismen, die noch klassifiziert werden müssen, und obwohl es sich dabei hauptsächlich um Insekten und Bakterien handelt, schliesst dies nicht mit letzter Sicherheit fliegende Rentiere aus, die nur der Weihnachtsmann bisher gesehen hat.
Gibt es einen Weihnachtsmann? weiterlesen

Golden Goal in der Karibik

Golden Goal in der Karibik

Im Jahre 1994 galten für die Meisterschaft der Karibik (damals „Shell Cup“ genannt) einige ungewöhnliche Regeln, die unter anderem daher rührten, dass die FIFA mit dem „Golden Goal“ experimentierte. So wurden bei Unentschieden auch die Gruppenspiele verlängert und im „Sudden Death“ entschieden. Nun ergibt sich bei dieser Praxis natürlich die Frage nach dem Torverhältnis, denn es kann ja für ein Team von Nachteil sein, dass es in der Verlängerung nicht mehr als einenTreffer erzielen kann. Um einen solchen Fall auszuschließen, wurde festgelegt, dass ein „Golden Goal“ doppelt zählen würde. Und das führte prompt zum vielleicht witzigsten Spiel der Fußballgeschichte.In der Vorrundengruppe A spielten Barbados, Grenada und Puerto Rico. Am 23. Januar gewannen die Puerto Ricaner mit 1:0 gegen Barbados. Zwei Tage später unterlagen sie Grenada, ebenfalls mit 1:0. Hier kommen schon die Regeln ins Spiel, denn dieses Tor fiel in der Verlängerung, zählte also doppelt, womit Puerto Rico ein Torverhältnis von 1:2, Grenada eines von 2:0 aufwies.
Golden Goal in der Karibik weiterlesen

Welcher Wochentag ist heute?

Sieben Personen, A, B, C, D, E, F und G diskutieren darüber, welcher Wochentag heute sei.

Sie sagen folgendes:

  • A: Übermorgen ist Mittwoch.
  • B: Nein, heute ist Mittwoch.
  • C: Ihr liegt beide falsch, Mittwoch ist morgen.
  • D: Quatsch. Heute ist weder Montag, Dienstag noch Mittwoch.
  • E: Ich bin ziemlich sicher, daß gestern Donnerstag war.
  • F: Nein, gestern war Dienstag.
  • G: Alles, was ich weiß, ist, dass gestern nicht Sonnabend war. Welcher Wochentag ist heute? weiterlesen

Für alle (noch) Kinderlosen

Für alle (noch) Kinderlosen

oder wie man herausfindet, ob man für Kinder bereit ist.

DRECK-TEST:
Beschmiere das Sofa und die Vorhänge mit Nutella. Lege ein Fischstäbchen hinter das Sofa und lass es den ganzen Sommer dort.

SPIELZEUG-TEST:
Besorge Die eine 150 l Kiste mit Legosteinen. Ersatzweise tun es auch Heftzwecken oder Schrauben. Lass einen Freund oder eine Freundin die Legos in der ganzen Wohnung verteilen. Verbinde nun Deine Augen und versuche in die Küche oder das Bad zu gelangen ohne dabei einen einzigen Laut von Dir zu geben: Du könntest das Kind schließlich wecken.
Für alle (noch) Kinderlosen weiterlesen

Kuraufenhalt

Alles in Ordnung, liebe Grete!

Herzlichen Dank für Deinen lieben Brief. Du brauchst Dir wirklich keine Sorgen um mich zu machen. Es ist alles in Ordnung. Das Essen koche ich selbst, und ich staune täglich mehr, wie gut es doch klappt. Da es oft schnell gehen muss, habe ich mir gestern Bratkartoffeln gemacht. Müssen die Kartoffeln eigentlich geschält werden?
Kuraufenhalt weiterlesen