Adventsgedicht

Advent

Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken,
Schneeflöckchen leis‘ hernieder sinken.
Auf Edeltännleins grünem Wipfel
häuft sich ein kleiner, weisser Zipfel.

Und da! Von fern heran durchbricht
den dunklen Tann ein warmes Licht.
Im Forsthaus kniet bei Kerzenschimmer
die Försterin im Herrenzimmer.
In dieser wunderschönen Nacht
hat sie den Förster umgebracht.
Adventsgedicht weiterlesen

Ein schönes Weihnachtsmärchen

Ein schönes Weihnachtsmärchen

Es war einmal vor sehr  langer Zeit kurz vor Weihnachten, als der Weihnachtsmann sich auf den Weg zu seiner jährlichen Reise machen wollte. Dabei stieß er auf aber nur auf Probleme.
Vier seiner Elfen feierten krank, und die Aushilfs-Elfen kamen mit der Spielzeug Produktion nicht nach. Der Weihnachtsmann spürte schon den Druck, den er haben würde, wenn er seinen Zeitplan nicht halten könnte. Dann erzählte ihm seine Frau, dass ihre Mutter sich zu einem Besuch angekündigt hatte; die Schwiegermutter hat dem armen Weihnachtsmann gerade noch gefehlt!

Ein schönes Weihnachtsmärchen weiterlesen

Zur soziologischen Psychologie der Löcher

Zur soziologischen Psychologie der Löcher

Ein Loch ist da, wo etwas nicht ist. Das Loch ist ein ewiger Kompagnon des Nicht-Lochs: Loch allein kommt nicht vor, so leid es mir tut. Wäre überall etwas, dann gäbe es kein Loch, aber auch keine Philosophie und erst recht keine Religion, als welche aus dem Loch kommt. Die Maus könnte nicht leben ohne es, der Mensch auch nicht: es ist beider letzte Rettung, wenn sie von der Materie bedrängt werden. Loch ist immer gut.
Zur soziologischen Psychologie der Löcher weiterlesen

Vaterschaftserklärungen

Die folgenden Kommentare kommen von britischen Frauen, aus einem Formular der Child Support Agency in Bezug auf den Vater ihres Kindes. Alle Aussagen sind echt!

  1. Was die Vaterschaft meiner Zwillinge angeht, steht fest, dass Jim Munson der Vater des ersten Kindes ist. Beim zweiten Kind bin ich mir nicht so sicher, aber ich glaube, das war noch in der gleichen Nacht!
  2. Ich bin mir nicht sicher, was die Vaterschaft meines Kindes angeht. Ich lehnte mich aus dem Fenster, da mir nicht gut war und plötzlich nahm mich jemand von hinten. Ich kann Ihnen eine Liste der Namen der Männer, die auf der Party waren, zusenden, wenn Ihnen das weiterhilft.
  3. Vaterschaftserklärungen weiterlesen